Albertina Sisulu - LinkFang.de





Albertina Sisulu


Nontsikelelo Albertina Sisulu (* 21. Oktober 1918 in Cofimvaba, damals Transkei; † 2. Juni 2011 in Johannesburg[1]) war eine südafrikanische Anti-Apartheid-Aktivistin und die Ehefrau des Anti-Apartheid-Aktivisten Walter Sisulu (1912–2003).

1942 zog sie nach Johannesburg, um sich als Krankenschwester ausbilden zu lassen. Dort traf sie Walter Sisulu und heiratete ihn 1944. Walter Sisulu war zu diesem Zeitpunkt bereits im African National Congress politisch aktiv. Auch sie wurde nach der Heirat Mitglied des ANC. Die nächsten Jahrzehnte engagierte sie sich politisch gegen die Apartheid und für Frauenrechte. Sie verbüßte längere Gefängnisstrafen aufgrund ihrer Tätigkeit. 1994 wurde sie nach den Wahlen Mitglied des südafrikanischen Parlaments.

Von 1993 bis 2003 war Sisulu Präsidentin des Weltfriedensrates.

Sie und Walter Sisulu hatten fünf Kinder. Ihre Tochter Lindiwe Sisulu gehört seit 2001 dem südafrikanischen Kabinett als Ministerin verschiedener Portfolios an. Ihr Sohn Max Sisulu ist seit 2009 Sprecher der Nationalversammlung, ihr Sohn Zwelakhe Sisulu war Chefredakteur der New Nation und 1994 bis 1997 Leiter der South African Broadcasting Corporation.

Ehrungen

2003 erhielt Sisulu den südafrikanischen Order of meritorious service in Gold.[2]

Einzelnachweise

  1. Albertina Sisulu Timeline 1918–2011
  2. Liste der Ordensempfänger 2003 (englisch; PDF), abgerufen am 26. Mai 2016

Weblinks

 Commons: Albertina Sisulu  – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien


Kategorien: Politiker (Südafrika) | ANC-Mitglied | Apartheidgegner | Gestorben 2011 | Geboren 1918 | Südafrikaner | Frau | Person der Friedensbewegung

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Albertina Sisulu (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.