Al Faisaliyah Center - LinkFang.de





Al Faisaliyah Center


Das Al Faisaliyah Center (arabisch برج الفيصلية) ist ein Wolkenkratzer in der saudi-arabischen Hauptstadt Riad. Es gilt als der erste Wolkenkratzer Saudi-Arabiens und ist seit 2002 nach dem Kingdom Centre das zweithöchste Hochhaus in Riad und das dritthöchste des Landes. Der 267 Meter hohe Turm mit 30 oberirdischen Stockwerken wurde im Jahr 2000 fertiggestellt; Architekt war Norman Foster.

Wegen des in Riad relativ brüchigen Kalkgesteins im Untergrund hatte man zunächst große Bedenken, einen so schweren Bau zu errichten. Belastungstests haben jedoch gezeigt, dass bei großer Flächenabdeckung die Tragfähigkeit gewährleistet ist. Der Bau erhebt sich daher auf einer stark bewehrten, ca. 90x90 m großen und 4 m dicken Betonplatte, die den Druck verteilt. Die Bauausführung dieses ersten echten Wolkenkratzers in Saudi-Arabien war vor allem für die einheimischen Unternehmen und Bauarbeiter eine Herausforderung.

Das Gebäude liegt genau zwischen der Olaya und der König-Fahd-Straße. Die Glaskugel in der Gebäudespitze mit einem Durchmesser von 23 m ist durch 4 Ecklichtstrahler beleuchtet. In ihr befinden sich eine Zigarren-Lounge und ein Luxusrestaurant. Direkt darunter befindet sich eine offene Aussichtsplattform. In den unteren Etagen befinden sich Kaufhäuser, Fitnessstudios, Büros und ein 5-Sterne-Hotel. Der Aufzug braucht vom Erdgeschoss bis in die 30. Etage nur 25 Sekunden. Zur Aussichtsplattform, dem Restaurant und der Zigarrenlounge führt ein weiterer gläserner Aufzug.

Im Gebäude befindet sich eine Wand mit farbigen Glasmalereien des englischen Künstlers Brian Clarke.

Weblinks

 Commons: Al Faisaliyah Center  – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien


Kategorien: Hochhaus in Riad | Hochhaus in Asien | Erbaut in den 2000er Jahren

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Al Faisaliyah Center (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.