Ailios Herodianos - LinkFang.de





Ailios Herodianos


Ailios Herodianos (griechisch Αἴλιος Ἡρωδιανός, lateinisch Aelius Herodianus, deutsch Herodian; * um 180; † um 250) war einer der berühmtesten griechischen Grammatiker der Antike. Er ist nicht mit dem Geschichtsschreiber Herodian zu verwechseln.

Als Sohn von Apollonios Dyskolos wurde er in Alexandria geboren. Die erhaltenen Fragmente seiner Werke deuten darauf hin, dass sich seine Arbeit auf Fragen der Betonung oder Heraushebung der einzelnen Silben von Wörtern konzentrierte. Herodianos ging nach Rom, wo er seine Allgemeine Akzentlehre (Verslehre, Prosodie) verfasste, die er Kaiser Mark Aurel widmete. Andere Werke sind ein attizistisches Lexikon, genannt Philhetaerus, und eine Studie über unregelmäßige Wörter. Die umfangreichen Sammlungen des Herodianos sind die wichtigste Quelle aller späteren Grammatiker, von denen er hoch geschätzt wurde. Über sein Leben ist nichts weiteres bekannt.

Werke

  • Der besondere Stil (Περὶ μονήρους λέξεως); einziges Werk des Herodianos, das vollständig überliefert wurde.
  • Kategorien (Ἐπιμερισμοί, lateinisch Partitiones)
  • Allgemeine Akzentenlehre (ἡ καθ' ὅλου προσῳδία, auch "Kαθολικὴ προσῳδία", lateinisch De prosodia catholica („Allumfassende Verslehre“) oder "Mεγάλη προσῳδία") („Große Verslehre“); Werk in 20 Büchern, Mark Aurel gewidmet
  • Attische Prosodie (Ἀττικὴ προσῳδία)

Unechte Werke

  • Akzente (Περὶ τόνων), wahrscheinlich von einem späteren Grammatiker namens Theodosius von Byzanz verfasst.
  • Figuren (Περὶ σχημάτων, De figuris); der Autor ist als "Pseudo-Herodian" bekannt.
  • Philetairos (Φιλέταιρος). Es stammt wahrscheinlich von Sulpicius Cornelianus, einem Rhetoriker und Sekretär Mark Aurels.

Literatur

  • Eleanor Dickey: Ancient Greek Scholarship. Oxford University Press, Oxford 2007, ISBN 978-0-19-531292-8, S. 75–77

Weblinks


Kategorien: Keine Kategorien vorhanden!

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Ailios Herodianos (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.