Ahníkov - LinkFang.de





Ahníkov


Ahníkov (deutsch: Hagensdorf) war ein Dorf an der Hutná im Okres Chomutov, Tschechien. Sein Kataster mit einer Fläche von 449,2872 ha[1] ist Teil der Gemeinde Málkov.

Geschichte

Die Ortsbewohner trieben Ackerbau und waren zum Großteil auf dem musterhaften herrschaftlichen Gut beschäftigt. Einige arbeiteten in den umliegenden Bergwerken. Hagensdorf war in die Volksschule in Sosau eingemeindet.

Der Ort fiel dem Braunkohlenbergbau zum Opfer.

Sehenswürdigkeiten

  • St. Annen Kapelle wurde 1831 von der Gräfin Firmian erbaut.
  • Prachtvoller Mittelbau des im 16. Jahrhundert errichteten Barockschloss mit Lustgarten und dem romantischen Eichenhain des „Kellers“. Dort bestand ein im Jahre 1344 bereits leeres Kloster. Das verfallenene Schloss wurde zusammen mit dem Dorf abgerissen. Wegen seiner historischen und baulichen Bedeutung wurde ein Modell erstellt, das in Chomutov untergebracht ist.

Einzelnachweise

  1. http://www.uir.cz/katastralni-uzemi/691003/Ahnikov

Kategorien: Keine Kategorien vorhanden!

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Ahníkov (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.