Ahmed Al Maktum - LinkFang.de





Ahmed Al Maktum


Scheich Ahmed bin Hasher Al Maktum (arabisch أحمد آل مكتوم, DMG Aḥmad Āl Maktūm; * 31. Dezember 1963 in Dubai) ist ein Sportschütze aus den Vereinigten Arabischen Emiraten.

Al Maktum zählt zu den weltbesten Schützen im Trap- und Doppeltrap-Schießen. Nach einigen Weltcupsiegen und dem vierten Platz im Doppeltrap bei den Weltmeisterschaften 2003 in Nikosia gewann er bei den Olympischen Spielen 2004 in Athen die Goldmedaille im Doppeltrap. Er ist damit für sein Land sowohl der erste Olympiasieger als auch der erste Medaillengewinner überhaupt bei Olympischen Spielen. Im Trap verpasste er als Viertplatzierter eine zweite Medaille. Erstmals nahm er schon 2000 in Sydney an Olympischen Spielen teil und wurde 18. im Trap- und 23. im Doppeltrap-Wettbewerb. Maktums dritte Spiele waren die Wettkämpfe 2008 von Peking. Im Trap erreichte er als 30. sein schlechtestes Olympia-Ergebnis. Weitaus besser lief es im Doppeltrap, wo er als Titelverteidiger das Finale erreichte und Siebter wurde.

Scheich Ahmed Al Maktum ist Familienmitglied des Königshauses von Dubai und trainiert allein auf einer Freiluftschießanlage, die er auf seinem Privatgrundstück in Dubai angelegt hat. Sein Trainer ist Rafael Mukhamediarov aus Usbekistan. Er ist außerdem einer der besten Squashspieler seines Landes. Al Maktum hat einen Wirtschaftsabschluss der University of Phoenix in Arizona, USA. Darüber hinaus ist er Athletenbotschafter der Entwicklungshilfeorganisation Right to Play.

Weblinks


Kategorien: Olympiateilnehmer (Vereinigte Arabische Emirate) | Olympiasieger (Schießen) | Sportschütze (Vereinigte Arabische Emirate) | Geboren 1963 | Mann

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Ahmed Al Maktum (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.