Agentur - LinkFang.de





Agentur


Dieser Artikel oder Abschnitt ist nicht ausreichend belegt.
Dieser Artikel oder Abschnitt bedarf einer Überarbeitung.

Der Begriff Agentur bezeichnet allgemein verschiedene Arten von Organisationen und Institutionen. Eine Agentur vertritt dabei die Interessen und Ziele bestimmter Organisationen durch die in diesen handelnden Personen im Sinne von kollektiven Akteuren. Eine Vertriebsagentur handelt ausschließlich mit fremden Produkten.

Er benennt unter anderem Unternehmen, die die Interessen bestimmter Personengruppen vertreten, Behörden des Bundes (z. B. die Bundesagentur für Arbeit) sowie Agenturen der Europäischen Union (z. B. die Europäische Umweltagentur).

Agentur-Arten

Es gibt verschiedene Arten von Agenturen, beispielsweise Werbeagenturen, Mediaagenturen, Designagenturen, Künstleragenturen, PR-Agenturen, Webagenturen, SEO-Agenturen, Promotionagenturen, Modelagenturen, Namensagenturen, Nachrichtenagenturen, Bildagenturen, Messeagenturen, Versicherungsagenturen (mit einem Agenten als Inhaber), Handelsagenturen und Übersetzungsagenturen.

Arbeitsweise einer Agentur

Umsatzsteuerlich versteht man unter einem Agenturgeschäft eine Vermittlungsleistung (sonstige Leistung A 3.7 (1) UStAE) in fremdem Namen und für fremde Rechnung, bei der der Kaufpreis offengelegt wird. Agenturgeschäfte werden u. a. durchgeführt von Tankstellen und Handelsvertretern.

Im Literaturbetrieb vertreten Literaturagenten oder -agenturen Schriftsteller gegenüber den Verlagen.

Eine Presseagentur versendet Presseberichte und Reportagen an Medien.

In vielen Hafenstädten sind Schifffahrtsagenturen von Reedereien zur Betreuung ihrer Schiffe beauftragt, als Mittler zwischen Behörden, Stauereien und verladenden Firmen zu agieren.

In der Europäischen Union sind Agenturen (agencies) mit unterschiedlichen fachlichen Zuständigkeiten und Kompetenzen errichtet, z. B. Umwelt, Sicherheit und Gesundheitsschutz am Arbeitsplatz, die Flugsicherheit und weiteres.

Agentur als neologistischer Begriff

Nach der Dotcom-Spekulationsblase wurde der Begriff unter der deutschen Bundesregierung (SPD, Die Grünen) zur Umbenennung öffentlicher Einrichtungen benutzt, um als Neologismus unter dem Einfluss des Englischen (agency „Behörde“) unbeliebte Begriffe wie „Amt“, „Anstalt“ oder „Behörde“ zu überdecken bzw. zu ersetzen.

2002 wurde zunächst die Bundesanstalt für Arbeit in eine Bundesagentur für Arbeit mit Vorständen (bei nicht mehr Beamten-Bezügen) umstrukturiert. Seit 2005 trägt die ehemalige Regulierungsbehörde für Telekommunikation und Post den Namen Bundesnetzagentur für Elektrizität, Gas, Telekommunikation, Post und Eisenbahnen, kurz Bundesnetzagentur.

Auch nationale Vertretungen von Förderprogrammen der EU (kurz 'EU-Programme') heißen nun 'Agentur' (z. B. Deutsche und Österreichische Agentur Jugend in Aktion).

Weblinks

 Commons: Agencies  – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien
 Wiktionary: Agentur – Bedeutungserklärungen, Wortherkunft, Synonyme, Übersetzungen

Kategorien: Organisationsform | Dienstleistungssektor

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Agentur (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.