Adil Çarçani - LinkFang.de





Adil Çarçani


Adil Çarçani (* 15. Mai 1922 in Fushëbardha, Kreis Gjirokastra; † 13. Oktober 1997 in Tirana) war albanischer Regierungschef in der Endphase des Hoxha-Regimes.

Leben

Çarçani wurde in dem Dorf Fushë-Bardhë in der Umgebung von Gjirokastra geboren und schloss sich während des Zweiten Weltkriegs den Partisanen an. Als Mitglied der Kommunistischen Partei wurde er in den 1950ern Minister für Bergbau. Später wurde er Mitglied des Politbüros und stellvertretender Ministerpräsident (1981). Am 18. Dezember 1981 übernahm er den Posten des Ministerpräsidenten nach dem angeblichen Selbstmord von Premier Mehmet Shehu. Im Gegensatz zu seinem Vorgänger fügte sich Çarçani der Tatsache, dass die Politik maßgeblich vom Parteichef Enver Hoxha und von seinem Nachfolger Ramiz Alia bestimmt wurden.

Nach den Massenprotesten der Bevölkerung, die zum demokratischen Wandel des Landes führten, dankte er im Februar 1991 als Premier ab. Im neuen Parlament, in das er im selben Jahr gewählt worden war, hielt er die Eröffnungsrede. Ein Jahr später verabschiedete er sich aus dem politischen Leben des Landes. 1994 wurde er wegen Unterschlagung und Machtmissbrauch zu einer Gefängnisstrafe verurteilt.[1] Aus Gesundheitsgründen wurde die Strafe in Hausarrest umgewandelt. Er verstarb unter Hausarrest in Tirana.

Weblinks

Einzelnachweise

  1. Adil Çarçani – Mémoires de Guerre
VorgängerAmtNachfolger
Mehmet ShehuMinisterpräsident Albaniens
1981–1991
Fatos Nano


Kategorien: Keine Kategorien vorhanden!

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Adil Çarçani (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.