Adele Beckmann - LinkFang.de





Adele Beckmann


Adele Beckmann geborene Adele Muzzarelli (4. Juni 1816 in Wien[A 1]3. November 1885 in Batignolles, Frankreich) war eine italienische Soubrette, Opernsängerin (Sopran) und Tänzerin.

Leben

Die Enkelin des Ballettmeister Muzarelli, seinerzeit Begründer des von Kaiser Josef ins Leben gerufene Balletts und die Tochter des Tenoristen Antonio Muzzarelli nahm frühzeitig Gesangsunterricht bei Cicimara und wurde als Choristin am Hofoperntheater engagiert. Bald darauf kam sie nach Brünn, wo sie zwei Jahre wirkte. 1835 ging sie ans Königstädtische Theater Berlin. Dort blieb sie bis 1845. 1838 heiratete Adele Muzzarelli den damals berühmten Komiker Friedrich Beckmann. 1845 zog sie sich von der Bühne zurück.

Sie war Gründerin der Friedrich-Beckmann-Stiftung zur Unterstützung bedürftiger österreichischer Bühnenangehöriger, die sich um „brotlose, würdige, hilfsbedürftige, deutsche Schauspieler und Schauspielerinnen etc., von welcher Stadt und Konfession sie auch sein mögen, nach Verdienst und bedrängter Lage“ kümmerte. Dieser Stiftung vermachte sie ihr nicht unbeträchtliches Vermögen.

Literatur

Weblinks

Anmerkungen

  1. Geburtsort nach Eisenberg, das Biographische Lexikon des Kaiserthums Oesterreich gibt Venedig als Geburtsort an


Kategorien: Sopran | Gestorben 1885 | Geboren 1816 | Künstler (Wien) | Italiener | Frau | Tänzer

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Adele Beckmann (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.