Adblock - LinkFang.de





Adblock


Adblock
Entwickler Henrik Aasted Sørensen
Erscheinungsjahr 2002
Aktuelle Version Lua-Fehler in Modul:Wikidata, Zeile 533: attempt to index field 'wikibase' (a nil value)
(Lua-Fehler in Modul:Wikidata, Zeile 533: attempt to index field 'wikibase' (a nil value))
Kategorie Werbeblocker
Lizenz Mozilla Public License

Adblock ist ein historischer Werbeblocker aus der Entstehungszeit von Mozilla Firefox.[1]

Neu an Adblock war, die Werbung nicht mehr an Abmessungen von Bildern sondern an Adressen von Adservern zu erkennen.[1] Adblock wurde darauf ausgelegt, Webseiten wie von ihren Erstellern gewollt komplett herunterzuladen, aber im Download enthaltene Werbung nicht wiederzugegeben.

Wladimir Palant schrieb Adblock zu Adblock Plus um. Nach dessen Vorbild schrieb Michael Gundlach wiederum AdBlock.[2]

Einzelnachweise

  1. 1,0 1,1 Lara O'Reilly: The inventor of Adblock tells us he wrote the code as a 'procrastination project' at university — and he's never made money from it . Business Insider. 14. Juli 2015.
  2. Siim Teller: Michael Gundlach, the man who’s blocked 100 billion ads . Flattr. 30. November 2011.

Kategorien: Keine Kategorien vorhanden!

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Adblock (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.