Achille Campanile - LinkFang.de





Achille Campanile


Achille Campanile (* 28. September 1899 in Rom; † 4. Januar 1977 in Lariano) war ein italienischer Journalist und Schriftsteller und ein Meister der Ironie.

Leben

Das Geburtsdatum Campaniles wird in einigen Biographien mit 1900 angegeben, was aber, wie offizielle Dokumente inzwischen beweisen, falsch ist. Seinen ersten Roman, Ma che cosè questo amore, veröffentlichte er 1927. Noch im gleichen Jahr erschien sein zweiter Roman Se la luna mi porta fortuna.

Nur sechs Jahre später gewann er den in Italien angesehenen Literaturpreis Premio Viareggio mit seinem Roman Cantilena all'angolo della strada e quaranta. Mit diesem Preis wurde er ein zweites Mal 1973 für seinen Roman Manuale di conversazione ausgezeichnet. Neben den zahlreichen Romanen schrieb Campanile auch Theaterstücke und er war sein ganzes Leben hindurch journalistisch tätig.

Im Alter von 77 Jahren starb Achille Campanile am 4. Januar 1977 in Lariano.

Werke (Auswahl)

  • Ma che cosè questo amore (1927)
  • Se la luna mi porta fortuna (1927)
  • Agosto, mia moglie non ti conosco (1930)
  • In campagna è un'altra cosa (1931)
  • Cantilena all'angolo della strada (1933)
  • Celestino e la famiglia Gentilissimi (1942)
  • Il povero Piero (1959)
  • L'inventore del cavallo e altre quindici commedie (1971)
  • Manuale di conversazione (1973)
  • Vita degli uomini illustri (1975)
  • L'eroe (1976)

Sekundärliteratur (Auswahl)

  • Umberto Eco: Lüge und Ironie. Vier Lesarten zwischen Klassik und Comic (= dtv 30859). Deutscher Taschenbuch-Verlag, München 2002, ISBN 3-423-30859-1.

Weblinks


Kategorien: Journalist (Italien) | Gestorben 1977 | Geboren 1899 | Italiener | Mann | Autor | Literatur (20. Jahrhundert) | Drama | Literatur (Italienisch)

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Achille Campanile (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.