Abwicklung (Wirtschaft) - LinkFang.de





Abwicklung (Wirtschaft)


Der Begriff Abwicklung bezeichnet in der Betriebswirtschaftslehre im Allgemeinen die Erfüllung (rechtskonforme Abwicklung) eines Rechtsgeschäfts; im übertragenen Sinn kann es auch eine ordnungsgemäße Liquidation eines Unternehmens bezeichnen.

Allgemeine Bedeutung

Speziell bedeutet Abwicklung die Durchführung eines Handels oder einer sonstigen Transaktion - im Sinne der Sprechart ein Geschäft abwickeln. Spezielle Formen sind die Buchungsvorgänge zwischen Geschäfts- oder Zentralbanken (Abwicklung im Zahlungsverkehr) und Buchungen im Finanzhandel (Abwicklung im Wertpapiergeschäft). Im Finanzmanagement wird diese Bezeichnung deshalb auch auf die Abteilung übertragen, die für die Bestätigung und den Zahlungsverkehr eines Finanzinstrumentes zuständig ist. Die Aufgaben, Zuständigkeiten, Prozesse dieser Abteilung sind im Artikel Abwicklung (Finanzmanagement) beschrieben.

Das Rückgängigmachen des Rechtsgeschäfts ist die Rückabwicklung.

Liquidation

Außerdem bezeichnet Abwicklung die Kreditabwicklung im Kreditgeschäft, der Versuch der Realisierung offener Forderungen aus notleidenden Krediten, sowie das geordnete Einstellen einer aufgegebenen bzw. aufzugebenden Organisation, zum Beispiel eines zu liquidierenden Unternehmens. Hierbei werden – nach Sichtung aller Aktiva und Passiva – alle ausstehenden finanziellen Transaktionen unter einer Aufsicht (Insolvenz- bzw. Konkursverwalter) kontrolliert abgewickelt. Ende der Abwicklung eines aufgelösten Unternehmens ist der endgültige Abschluss des Kassabuchs. Bei Produktionsbetrieben spricht man auch von Stilllegung eines Werks. Der analoge Vorgang bei treuhänderischen Institutionen ist etwa im deutschen Recht die Kanzleiabwicklung, die Betreuung der Mandanten eines ehemaligen Rechtsanwalts.

Siehe auch

Abwicklungsrichtlinie - EU-Richtlinie, die speziell die Abwicklung von Banken und Finanzinstitutionen betrifft

Weblinks


Kategorien: Betriebswirtschaftslehre

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Abwicklung (Wirtschaft) (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.