Absolue - LinkFang.de





Absolue


Absolues sind meist aus Pflanzen gewonnene hochkonzentrierte ölige Duftstoffe. Während ätherische Öle üblicherweise durch Wasserdampfdestillation gewonnen werden, geschieht die Extraktion der Absolues bei Zimmertemperatur mithilfe von Lösungsmitteln.[1]

Verfahren

Das Pflanzenmaterial wird in einem nicht-polaren Lösungsmittel wie Hexan, Petrolether, Toluol, Methanol, oder Ethanol eingelegt. Anschließend wird das Lösungsmittel durch Kühlung, Filtrierung und Verdampfung entfernt. Es entsteht dabei eine lösungsmittelfreie Paste, das Concrète, welches anschließend mit Alkohol versetzt und gefiltert wird.[2] Diese Lösung kann dann in Parfüms verwendet werden.

Charakter und Verwendung

Absolues sind üblicherweise konzentrierter als ätherische Öle. Der Gewinnungsprozess ist aufgrund der niedrigen Temperaturen schonender als bei der Gewinnung ätherischer Öle, weshalb der Duft näher an die Ursprungspflanze heranreicht. Ein klassisches Beispiel ist der Unterschied zwischen destilliertem Rosenduft und Rosenabsolue. Manche Rohstoffe sind im Übrigen zu fragil um über das klassische Destillationsverfahren gewonnen zu werden, weshalb hier meist ein Absolue produziert werden muss. Beispiele dafür sind Jasmin oder Bienenwachs.[3]

Bekannte Absolues gewinnt man aus Akazien, Champaca, Eichenmoos, Frangipani, Ginster, Heu, Heliotrop, Hyazinthe, Iris, Jasmin, Lotosblumen, Magnolie, Mimose, Narzisse, Osmanthus, Rose, Tabak, Tonkabohne, Tuberose, Vanille.

Einzelnachweise

  1. Renato Strassmann: Duftheilkunde: Der Weg, den Düften zu begegnen. 2. Auflage. books on demand, 2012, ISBN 978-3-9503341-4-2, S. 39 f.
  2. Karl-Georg Fahlbusch et al.: Ullmann's Encyclopedia of Industrial Chemistry. In: Flavors and Fragrances. 7th Auflage. Wiley, 2007, S. 83.
  3. Eliane Zimmermann: Aromatherapie für Pflege- und Heilberufe: Kursbuch für Ausbildung und Praxis. 5. Auflage. Thieme, 2011, ISBN 978-3-8304-7568-2.

Kategorien: Ätherisches Öl

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Absolue (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.