Abdullah bin Abdul Kadir - LinkFang.de





Abdullah bin Abdul Kadir


Dieser Artikel oder Abschnitt bedarf einer Überarbeitung.

Abdullah bin Abdul Kadir, auch bekannt als Munshi Abdullah, (* 1795 in Malakka im heutigen Malaysia; † 1852 in Dschidda, Saudi-Arabien) war ein malaysischer Gelehrter.

Er ist arabischer und indischer Abstammung, bezeichnete sich selbst als Malaie. Abdullah war ein Gelehrter, der Arabisch, Tamilisch, Hindustani, Englisch und Malaiisch studierte.

Seinen ersten Beruf übte er gemeinsam mit seinem Vater aus, mit dem er Dokumente kopierte und Petitionen aufsetzte. Später unterrichtete er indische Soldaten und westliche Missionare.

Abdullah war auch Übersetzer und Schreiber für Sir Stamford Raffles. Sein Wissen über Sprachen und seine Reputation als Lehrer brachten ihm den Beinamen Munshi (Lehrer), ein.

Abdullas Autobiographie Hikayat Abdullah, Geschichte der Abdullah, machte ihn berühmt. Er schrieb sie zwischen 1840 und 1843, sie wurde 1849 veröffentlicht. Das Buch ist eine wichtige Quelle der frühen Geschichte von Singapur kurz nach der Gründung durch Raffles.

Abdullah war der erste malaiische Schriftsteller, der in einem direkten, realistischen und lebendigen Stil schrieb, statt den traditionell formellen Schreibstil zu pflegen. Seine Schriften sind auch heute eine Inspiration für malaiische Schriftsteller.

Abdulla starb 1852 in Jedda während einer Pilgerfahrt nach Mekka.


Kategorien: Geboren 1795 | Gestorben 1852 | Malaysier | Mann | Autor

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Abdullah bin Abdul Kadir (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.