Abanten - LinkFang.de





Abanten


Die Abanten (griechisch Ἄβαντες, ábantes) waren ein altgriechischer Volksstamm, der auf der Insel Euböa heimisch war.

Der Ursprung der Abanten ist ungeklärt. Wahrscheinlich waren sie Teil einer Völkerbewegung von der Mündung des Asopos aus über die Meerenge des Euripos nach Euböa. Auch über den Ursprung des Namens Abanten gibt es verschiedene Theorien: Aristoteles führte ihn auf Thraker aus der griechischen Stadt Abai zurück, die nach Euböa gekommen seien und die dortigen Bewohner Abantes genannt haben sollen.[1] Andere führen den Namen auf den mythischen Gründer Abas zurück.

Die Abanten, die ursprünglich um die Orte Chalkis und Eretria herum gesiedelt hatten, unterwarfen von dort aus die anderen euböischen Völker (darunter die Kureten), bis sie schließlich – offenbar schon zur Zeit Homers[2] – über die ganze Insel herrschten. Euböa soll sogar nach ihnen Ἀβαντίς genannt worden sein.

Die Abanten wurden von den nach Euböa eindringenden Ioniern verdrängt oder assimiliert. Der Stamm hatte sich zu diesem Zeitpunkt aber schon in Griechenland verbreitet, so finden sich etwa Aussagen, die auf eine Einwanderung von Abanten auf die griechischen Inseln (etwa Chios[3]) und in Kleinasien hindeuten. Auch im Namen einer der Phylen der Stadt Chalkis erhielt sich ihr Name bis in spätere Zeiten.

Literatur

Anmerkungen

  1. Aristoteles bei Strabon 10,445.
  2. Homer, Ilias 2,536 ff.; 4,464.
  3. Ion von Chios bei Pausanias 7,4,9.

Kategorien: Historische Ethnie in Griechenland

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Abanten (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.