Aamu - LinkFang.de





Aamu


Namen von Aamu
Thronname
<hiero>ra-xa:a-wsr-s</hiero>
Cha-user-Re
ḫˁ-wsr-Rˁ
Es erscheint die Stärke des Re
Eigenname
<hiero>aA:a-mw</hiero>
Aamu
ˁ3 mw
Der Große (Arm) des Wassers

Aamu war ein altägyptischer Kleinkönig der Hyksos-Zeit der Zweiten Zwischenzeit. Seine genaue Einordnung ist umstritten.

Belege

Vermutlich war er Lokalkönig im Nildelta. Er ist mit dem Namen Aamu lediglich auf ca. 30 Skarabäen belegt.[1] Von Beckerath ordnete ihn der 16. Dynastie zu, die er als Vassallendynastie der Hyksos ansah. Er ordnete ihm zunächst jedoch keinen bestimmten Thronnamen zu.[2] Die Skarabäen des Aamu sind denen eines Königs mit Namen Cha-user-Re typologisch so ähnlich, dass William A. Ward beide Könige für identisch hält.[3] Ihm folgt neuerdings Ben-Tor in ihrer Untersuchung der Skarabäen der Zweiten Zwischenzeit.[4] Ryholt ordnete ihm dagegen den Thronnamen Aahetepre zu und sieht in ihm einen Herrscher der 14. Dynastie,[5] während er die 16. Dynastie als thebanisch bezeichnet.

Literatur

  • Darrell D. Baker: The Encyclopedia of the Egyptian Pharaohs. Volume I: Predynastic to the Twentieth Dynasty (3300-1069 BC). Bannerstone Press, London 2008, ISBN 978-1-905299-37-9, S. 52–53.
  • Jürgen von Beckerath: Untersuchungen zur politischen Geschichte der zweiten Zwischenzeit in Ägypten (= Ägyptologische Forschungen. Bd. 23). Augustin, Glückstadt/ New York 1964, S. 138, 278 (XVI J).
  • Daphna Ben-Tor: Scarabs, Chronology, and Interconnections, Egypt and Palestine in the Second Intermediate Period. (= Orbis biblicus et orientalis, Series archaeologica. Bd. 27). Academic Press, Freiburg (CH) 2007, ISBN 978-3-525-53204-1, ISBN 978-3-7278-1593-5, S. 106-108, Tafel 46, 13-14.
  • K. S. B. Ryholt: The Political Situation in Egypt during the Second Intermediate Period (= The Carsten Niebuhr Institute Publications. Vol. 20). The Carsten Niebuhr Institute of Near Eastern studies, Kopenhagen 1997, S. 43, 364-66 (File 14/4).
  • Thomas Schneider: Lexikon der Pharaonen. Albatros, Düsseldorf 2002, ISBN 3-491-96053-3, S. 72.

Weblinks

Anmerkungen und Einzelnachweise

  1. siehe Belegliste bei Ryholt, op.cit.
  2. von Beckerath, op. cit., S.278
  3. William A. Ward: in Studies on Scarab Seals. Volume II: Scarab Seals and their Contribution to History in the Early Second Millennium B.C. Olga Tufnell, ed; with Contributions by G. T. Martin and William A. Ward; Warminster 1984; S. 162ff
  4. Ben-Tor, op. cit. 107
  5. Ryholt, op. cit. S. 43


Kategorien: Altägyptischer König (2. Zwischenzeit) | 16. Dynastie (Ägypten) | Geboren im 16. Jahrhundert v. Chr. | Gestorben im 16. Jahrhundert v. Chr. | 16. Jahrhundert v. Chr. | Mann

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Aamu (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.