ASL Airlines Ireland - LinkFang.de





ASL Airlines Ireland


ASL Airlines Ireland
IATA-Code:
ICAO-Code: ABR
Rufzeichen: CONTRACT
Gründung: 1972
Sitz: Dublin, Irland Irland
Drehkreuz:
Heimatflughafen:

Dublin

Unternehmensform: Tochtergesellschaft der ASL Aviation Group
Leitung: Colin Grant (CEO)
Flottenstärke: 32 (+ 1 Bestellung)
Ziele: national und international
Website: www.aslairlines.ie

ASL Airlines Ireland ist eine irische Fluggesellschaft mit Sitz in Dublin und Basis am Flughafen Dublin. Sie ist ein Tochterunternehmen der ASL Aviation Group, die über den operativen Flugbetrieb (insbesondere durch ASL Airlines Ireland) hinaus auch Leasing (BAC Support and Leasing) und Wartung von Flugzeugen (Air Contractors Engineering, früher Aeroscot) anbietet. Das Leasinggeschäft wird in erster Linie über ASL Airlines Ireland abgewickelt, die ihre Maschinen wiederum hauptsächlich für die ASL Aviation Group an andere Fluggesellschaften verleast (z. B. im Nahen Osten und in Afrika).

Unternehmen

ASL Airlines Ireland wurde 1972 als AirBridge Carriers in East Midlands gegründet. Im September 1992 wurde die Fluggesellschaft in Hunting Cargo Airlines umbenannt. Im Juni 1998 wurde sie durch die Compagnie Maritime Belge (51 %) und Safair (49 %) aufgekauft und ihr Firmensitz unter dem neuen Namen Air Contractors nach Irland verlegt. 2015 wurde die Firma in ASL Airlines Ireland umbenannt.

Für Mitte 2016 wurde die Übernahme von TNT Airways und PAN Air Líneas Aéreas[1], einer Tochtergesellschaft von TNT Express Spain, durch ASL Aviation Group angekündigt.[2] Damit führt ASL Aviation Group zugleich die bisherigen Großaufträge von TNT Express an TNT Airways fort, denn die Übernahme steht im Zusammenhang mit der noch unter Genehmigungsvorbehalt der Wettbewerbsbehörden stehenden Übernahme von TNT Express durch FedEx, das wiederum von einer Übernahme der TNT Airways aufgrund von wettbewerbsrechtlichen Vorschriften absehen muss.

Ziele

ASL Airlines Ireland führt Fracht- und Passagierflüge zu Zielen innerhalb Europas sowie in den USA durch (z. B. New York und Boston im Auftrag der Aer Lingus). Vorwiegend fliegt ASL Airlines Ireland allerdings Fracht insbesondere für Postgesellschaften und Paketdienste (z. B. Fedex und DHL). Passagierflüge im Linienverkehr werden derzeit für die irischen Fluggesellschaften Aer Lingus (mit Boeing 757 in die USA) und Ryanair (mit Boeing 737 im Europaverkehr) durchgeführt. Seit 2010 fliegt ASL Airlines Ireland als einzige irische Fluggesellschaft auch Charterflüge in Europa, seit 9. Juni 2010 z. B. von Dublin nach Salzburg.

Die Fluggesellschaft betreibt Cargo Hubs in London, Paris und in Glasgow.

Flotte

Mit Stand Juni 2016 besteht die Flotte der ASL Airlines Ireland aus 32 Flugzeugen:[3]

Flugzeugtyp Anzahl bestellt Anmerkungen
Airbus A300B4-600RF 04 Frachtflugzeug
ATR 42-300F 07 Frachtflugzeug, 5 betrieben für FedEx
ATR 72-200 01
ATR 72-200F 14 Frachtflugzeug, 5 betrieben für FedEx
ATR 72-500 01
Boeing 737-300 01
Boeing 737-400F 01 wird derzeit in Miami zum Frachtflugzeug konvertiert
Boeing 757-200 04 3 mit Winglets, alle betrieben für Aer Lingus
Gesamt 32 1

Siehe auch

Weblinks

 Commons: Air Contractors  – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise

  1. en:PAN Air
  2. Laura Frommberg: In Europa entsteht ein neuer Luftfrachtriese. In: aeroTELEGRAPH. 6. Februar 2016, abgerufen am 1. Juni 2016.
  3. planespotters.net: ASL Airlines Ireland Fleet Details and History (englisch), abgerufen am 1. Juni 2016

Kategorien: Keine Kategorien vorhanden!

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/ASL Airlines Ireland (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.