ANDRA - LinkFang.de





ANDRA


Die ANDRA (Agence Nationale pour la Gestion des Déchets Radioactifs; deutsch etwa Nationale Agentur für das Management radioaktiver Abfälle) ist eine Organisation, die in Frankreich für die Entsorgung und vor allem Endlagerung der dort anfallenden radioaktiven Abfälle zuständig ist. Sie wurde am 7. November 1979 als Institut des Commissariat à l'énergie atomique (CEA) gegründet und per Gesetz vom 30. Dezember 1991 in eine unabhängige öffentliche Gesellschaft umgewandelt. Ihr Sitz befindet sich in Châtenay-Malabry (Région Île-de-France).

Aufgaben

  • Langfristige Verantwortlichkeit für den Betrieb von Endlagern (entweder direkt oder durch Beauftragung sonstiger Gesellschaften)
  • Planung und Errichtung neuer Endlager und Durchführung der dazu notwendigen Untersuchungen
  • Festlegung von Spezifikationen für die Konditionierung und Zwischenlagerung radioaktiver Abfälle im Zusammenwirken mit den Abfallerzeugern
  • Mitwirkung an Forschungsarbeiten hinsichtlich langfristiger Abfallbehandlungsprozesse

Die ANDRA ist verpflichtet, ihre Arbeit einmal jährlich zu dokumentieren und den Bericht den zuständigen Ministerien vorzulegen.

Tätigkeiten

Die ANDRA errichtet und betreibt unter anderem in Bure ein unterirdisches Labor zur Untersuchung der örtlichen geologischen Verhältnisse und ihrer Eignung für ein atomares Endlager.

Hauptartikel: Bure (Felslabor)

Weblinks

  • Eigene Homepage (französisch): ANDRA - la maitrise des déchets radioactifs (dt. ANDRA - Die Beherrschung radioaktiver Abfälle). In: andra.fr (31. Dezember 2011)

Kategorien: Organisation (Nukleartechnik) | Öffentliches Unternehmen (Frankreich) | Unternehmen (Île-de-France) | Châtenay-Malabry | Gegründet 1979

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/ANDRA (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.