472 - LinkFang.de





472


Portal Geschichte | Portal Biografien | Aktuelle Ereignisse | Jahreskalender

| 4. Jahrhundert | 5. Jahrhundert | 6. Jahrhundert |
| 440er | 450er | 460er | 470er | 480er | 490er | 500er |
◄◄ | | 468 | 469 | 470 | 471 | 472 | 473 | 474 | 475 | 476 | | ►►

Staatsoberhäupter

472
Olybrius wird für kurze Zeit Kaiser des Weströmischen Reiches.
472 in anderen Kalendern
Äthiopischer Kalender 464/465
Bikram Sambat (Nepalesischer Kalender) 528/529 (Jahreswechsel April)
Buddhistische Zeitrechnung 1015/16 (südlicher Buddhismus); 1014/15 (Alternativberechnung nach Buddhas Parinirvana)
Chinesischer Kalender 52. (53.) Zyklus

Jahr der Wasser-Ratte 壬子 (am Beginn des Jahres Metall-Schwein 辛亥)

Jüdischer Kalender 4232/33 (18./19. September)
Koptischer Kalender 188/189
Römischer Kalender ab urbe condita MCCXXV (1225)

Ära Diokletians: 188/189 (Jahreswechsel November)

Seleukidische Ära Babylon: 782/783 (Jahreswechsel April)

Syrien: 783/784 (Jahreswechsel Oktober)

Spanische Ära 510

Ereignisse

Politik und Weltgeschehen

Als sich die Beziehungen zwischen dem weströmischen Kaiser Anthemius und dem starken Mann des Reichs, Heerführer Ricimer, verschlechtern, setzt letzterer Anthemius ab, proklamiert Olybrius zum neuen Kaiser und belagert Rom, wo sich Anthemius aufhält. Anthemius kommt am 11. Juli ums Leben, als er versucht, aus der Stadt zu fliehen. Ricimer selbst stirbt allerdings wenig später. Neuer oberster Heerführer und Patricius Westroms nach Ricimers Tod wird Gundobad, Sohn des Königs der Burgunden, Gundioch, und Neffe Ricimers. Der bisherige Konsul und neue Kaiser Olybrius ist bereits 467 von Geiserich für das Amt des Kaisers vorgeschlagen worden. Diesmal ist er eigentlich nur nach Rom gekommen, um in den Streitigkeiten zu vermitteln. Sein Amt als Kaiser hat der vom oströmischen Kaiser Leo I. nicht anerkannte Olybrius nur wenige Monate inne, da er Ende des Jahres stirbt, woraufhin der Kaiserthron einige Monate unbesetzt bleibt.

Religion

Katastrophen

  • Der Vesuv bricht aus und zieht die Stadt Abellinum in Mitleidenschaft.

Gestorben

Weblinks

 Commons: 472  – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Kategorien: Jahr (5. Jahrhundert)

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/472 (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.