307 - LinkFang.de





307


Portal Geschichte | Portal Biografien | Aktuelle Ereignisse | Jahreskalender

| 3. Jahrhundert | 4. Jahrhundert | 5. Jahrhundert |
| 270er | 280er | 290er | 300er | 310er | 320er | 330er |
◄◄ | | 303 | 304 | 305 | 306 | 307 | 308 | 309 | 310 | 311 | | ►►

Staatsoberhäupter

307
Der Usurpator Maxentius besiegt den römischen Kaiser Severus bei Ravenna und übernimmt die Macht in Rom.
307 in anderen Kalendern
Äthiopischer Kalender 299/300
Bikram Sambat (Nepalesischer Kalender) 363/364 (Jahreswechsel April)
Buddhistische Zeitrechnung 850/851 (südlicher Buddhismus); 849/850 (Alternativberechnung nach Buddhas Parinirvana)
Chinesischer Kalender 50. (51.) Zyklus

Jahr des Feuer-Hasen 丁卯 (am Beginn des Jahres Feuer-Tiger 丙寅)

Griechische Zeitrechnung 2./3. Jahr der 271. Olympiade
Jüdischer Kalender 4067/68 (14./15. September)
Koptischer Kalender 23/24
Römischer Kalender ab urbe condita MLX (1060)
Seleukidische Ära Babylon: 617/618 (Jahreswechsel April)

Syrien: 618/619 (Jahreswechsel Oktober)

Spanische Ära 345

Ereignisse

Römisches Reich

  • Frühjahr: Kaiser Severus zieht mit seiner Armee gegen den in Rom residierenden Usurpator Maxentius, den Sohn des ehemaligen Kaisers Maximian. Dieser kehrt aus dem Ruhestand in den Senat zurück und macht bei den Legionen seinen Einfluss für seinen Sohn geltend. Als Severus Rom erreicht, läuft ein Großteil seiner Soldaten zu Maxentius über. Severus zieht sich nach Ravenna zurück.
  • Kaiser Severus wird von den überlegenen Truppen Maxentius’ in Ravenna geschlagen und ergibt sich.
  • Mai: Marcellus I. wird Bischof von Rom. Aufgrund der Christenverfolgung unter Diokletian hatte es vier Jahre lang keinen Bischof mehr gegeben. Der Usurpator Maxentius, der derzeit in Rom herrscht, toleriert den neuen Bischof jedoch.
  • Sommer: Kaiser Galerius zieht mit einer weiteren Armee nach Rom, wo sich der Gegenkaiser Maxentius verschanzt hält. Erneut läuft ein großer Teil der Soldaten zu dem Usurpator über; Galerius muss sich zurückziehen.
  • 16. September: Kaiser Severus kommt in Tres Tabernae ums Leben. Die näheren Umstände seines Todes sind nicht geklärt. Caesar Constantinus („Konstantin der Große“), der Severus’ Nachfolger wäre, behält zunächst den Titel des Caesars. Das Amt des Kaisers bleibt vakant.

Geboren

Gestorben

Weblinks

 Commons: 307  – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Kategorien: Jahr (4. Jahrhundert)

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/307 (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.