298 - LinkFang.de





298


Portal Geschichte | Portal Biografien | Aktuelle Ereignisse | Jahreskalender

| 2. Jahrhundert | 3. Jahrhundert | 4. Jahrhundert |
| 260er | 270er | 280er | 290er | 300er | 310er | 320er |
◄◄ | | 294 | 295 | 296 | 297 | 298 | 299 | 300 | 301 | 302 | | ►►

Staatsoberhäupter

298
In Rom beginnt der Bau der Diokletiansthermen.
298 in anderen Kalendern
Äthiopischer Kalender 290/291
Bikram Sambat (Nepalesischer Kalender) 354/355 (Jahreswechsel April)
Buddhistische Zeitrechnung 841/842 (südlicher Buddhismus); 840/841 (Alternativberechnung nach Buddhas Parinirvana)
Chinesischer Kalender 49. (50.) Zyklus

Jahr des Erde-Pferdes 戊午 (am Beginn des Jahres Feuer-Schlange 丁巳)

Griechische Zeitrechnung 1./2. Jahr der 269. Olympiade
Jüdischer Kalender 4058/59 (23./24. September)
Koptischer Kalender 14/15
Römischer Kalender ab urbe condita MLI (1051)
Seleukidische Ära Babylon: 608/609 (Jahreswechsel April)

Syrien: 609/610 (Jahreswechsel Oktober)

Spanische Ära 336

Ereignisse

Politik und Weltgeschehen

  • Frühjahr: Der römische Kaiser Diokletian führt eine Armee nach Ägypten und schlägt den dortigen Usurpator Lucius Domitius Domitianus.
  • Römisch-Persische Kriege: Das Römische Reich und das persische Sassanidenreich schließen den Frieden von Nisibis, in dem die Perser fünf Provinzen östlich des Tigris und das nördliche Mesopotamien abtreten müssen. Nisibis wird zur einzigen Handelsstadt zwischen den beiden Reichen bestimmt. Der Vertrag bedeutet für Rom einen großen Prestigegewinn, für die persische Seite jedoch eine entsprechend große Demütigung.
  • Der Hauptort der keltischen Veneller ändert seinen Namen zu Ehren des westlichen Caesars Constantius I. in Constantia, heute bekannt als Coutances, Frankreich.
  • In der Schlacht bei Langres (Lingonae) zwischen den Alamannen und den Römern unter Caesar Constantius fallen laut römischen Angaben über 60.000 alamannische Krieger.
  • Ein römisches Heer unter Caesar Constantius I. besiegt die Alamannen in der Schlacht von Vindonissa und sichert somit die römische Reichsgrenze.

Religion und Kultur

Geboren

Gestorben

  • um 298: Hymenaios, Patriarch von Jerusalem
  • um 298: Julianus, römischer Gegenkaiser in Africa

Kategorien: Jahr (3. Jahrhundert)

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/298 (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.