263 - LinkFang.de





263


Portal Geschichte | Portal Biografien | Aktuelle Ereignisse | Jahreskalender

| 2. Jahrhundert | 3. Jahrhundert | 4. Jahrhundert |
| 230er | 240er | 250er | 260er | 270er | 280er | 290er |
◄◄ | | 259 | 260 | 261 | 262 | 263 | 264 | 265 | 266 | 267 | | ►►

Staatsoberhäupter

263
Das Imperium Galliarum des Postumus im Jahr 263
263 in anderen Kalendern
Äthiopischer Kalender 255/256
Bikram Sambat (Nepalesischer Kalender) 319/320 (Jahreswechsel April)
Buddhistische Zeitrechnung 806/807 (südlicher Buddhismus); 805/806 (Alternativberechnung nach Buddhas Parinirvana)
Chinesischer Kalender 49. (50.) Zyklus

Jahr des Wasser-Schafes 癸未 (am Beginn des Jahres Wasser-Pferd 壬午)

Griechische Zeitrechnung 2./3. Jahr der 260. Olympiade
Jüdischer Kalender 4023/24 (20./21. September)
Römischer Kalender ab urbe condita MXVI (1016)
Seleukidische Ära Babylon: 573/574 (Jahreswechsel April)

Syrien: 574/575 (Jahreswechsel Oktober)

Spanische Ära 301

Ereignisse

Politik und Weltgeschehen

Römisches Reich

Kaiserreich China

  • Zeit der Drei Reiche: Frühjahr: Die Wei-Dynastie beginnt einen Angriff auf das chinesische Teilreich Shu Han, das seit Jahren die gemeinsame Grenze unsicher macht. Zwei Armeen unter Zhong Hui und Deng Ai dringen in das Reich ein, dessen Verteidiger unter Jiang Wei aber zunächst standhalten.
  • Die Bewohner der Wu-Kommandanturen Jiaozhi, Jiuzhen und Rinan (heute im nördlichen Vietnam) erheben sich gegen die Herrschaft des Kommandanten Sun Xu. Der Aufstand wird durch die Wei-Dynastie unterstützt.
  • Zwei Hilfsarmeen der Wu-Dynastie, die Shu Han unterstützen sollen, werden geschlagen. Eine sollte die wichtige Grenzstadt Shouchun erobern, die andere die Verteidigung des Landesinneren Shu Hans unterstützen.
  • Den Truppen Deng Ais gelingt es, die Shu-Armee zu umgehen und bis in die Hauptstadt Chengdu einzudringen, wo sie Kaiser Liu Shan zur Aufgabe zwingen.
  • Wei-Regent Sima Zhao erzwingt, dass ihm erneut (zum dritten Mal) die Neun Ehrenzeichen angeboten werden, die er dieses Mal auch annimmt.

Gestorben

Weblinks

 Commons: 263  – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Kategorien: Jahr (3. Jahrhundert)

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/263 (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.