1939 - LinkFang.de





1939


Portal Geschichte | Portal Biografien | Aktuelle Ereignisse | Jahreskalender

| 19. Jahrhundert | 20. Jahrhundert | 21. Jahrhundert  
| 1900er | 1910er | 1920er | 1930er | 1940er | 1950er | 1960er |
◄◄ | | 1935 | 1936 | 1937 | 1938 | 1939 | 1940 | 1941 | 1942 | 1943 | | ►►

Staatsoberhäupter · Wahlen · Nekrolog · Literaturjahr · Musikjahr · Filmjahr · Rundfunkjahr · Sportjahr

1939
Mit dem Angriff Deutschlands auf die Westerplatte in Danzig
beginnt der Polenfeldzug und der Zweite Weltkrieg.
Das Deutsche Reich und die Sowjetunion schließen einen Nichtangriffspakt. Die Sowjetunion
fällt in Ostpolen ein.
1939 in anderen Kalendern
Armenischer Kalender 1387/88 (Jahreswechsel Juli)
Äthiopischer Kalender 1931/32 (11./12. September)
Baha'i-Kalender 95/96 (20./21. März)
Bengalischer Solarkalender 1343/44 (Jahresbeginn 14. oder 15. April)
Buddhistische Zeitrechnung 2482/83 (südlicher Buddhismus); 2481/82 (Alternativberechnung nach Buddhas Parinirvana)
Chinesischer Kalender 77. (78.) Zyklus

Jahr des Erde-Hasen 己卯 (seit 19. Februar, davor Erde-Tiger 戊寅)

Chuch’e-Ideologie (Nordkorea) Chuch'e 28
Chula Sakarat (Siam, Myanmar) / Dai-Kalender (Vietnam) 1301/02 (Jahreswechsel April)
Dangun-Ära (Korea) 4272/73 (2./3. Oktober)
Iranischer Kalender 1317/18 (um den 21. März)
Islamischer Kalender 1357/58 (20./21. Februar)
Japanischer Kalender 昭和 Shōwa 14;

Kōki 2599

Jüdischer Kalender 5699/5700 (13./14. September)
Koptischer Kalender 1655/56 (11./12. September)
Malayalam-Kalender 1114/15
Minguo-Kalender (China) Jahr 28 der Republik
Seleukidische Ära Babylon: 2249/50 (Jahreswechsel April)

Syrien: 2250/51 (Jahreswechsel Oktober)

Suriyakati-Kalender (Thai-Solar-Kalender) 2481/82 (1. April)
Tibetischer Kalender 1685
Vikram Sambat (Nepalesischer Kalender) 1995/96 (April)

Ereignisse

Politik und Weltgeschehen

Europa vor dem Krieg

Das Deutsche Reich und seine Expansionspolitik

Spanischer Bürgerkrieg

Weitere Ereignisse in Europa

Zweiter Japanisch-Chinesischer Krieg

Weitere Ereignisse in Asien

Zweiter Weltkrieg

Wirtschaft

Ausstellungen

Internationale Verträge

Unternehmensgründungen

Verkehr

Sonstiges

Wissenschaft und Technik

Antarktisforschung

Aviation

Naturwissenschaften

Sonstiges

  • 9. Mai: Inbetriebnahme des Deutschlandsender III in Herzberg an der Elster. Der Deutschlandsender III gehörte mit einer Ausgangsleistung von 500 kW zu den stärksten Rundfunksendern seiner Zeit. Sein 337 Meter hoher Antennenmast war 1939 das zweithöchste Bauwerk der Welt.
  • Im Hinblick auf die Landi 39 wird der SBB RAe 4/8 1021 (Roter Doppelpfeil) ausgeliefert.
  • Der erste Skybeamer wird zur Flugsicherung des unter Hochspannungspotential stehenden Sendemastes des Deutschlandsenders in Herzberg an der Elster eingesetzt.

Kultur

Bildende Kunst

Film

Hauptartikel: Filmjahr 1939

Literatur

Hauptartikel: Literaturjahr 1939

Musik und Theater

Hauptartikel: Musikjahr 1939

Gesellschaft

Religion

Katastrophen

Kleinere Unglücksfälle sind in den Unterartikeln von Katastrophe aufgeführt.

Natur und Umwelt

Sport

Hauptartikel: Sportjahr 1939

Nobelpreise

Preis Person Land Begründung für die Preisvergabe Bild
Nobelpreis für Physik Ernest Lawrence
(1901–1958)
Vereinigte Staaten 48 Vereinigte Staaten „für die Erfindung und Entwicklung des Zyklotrons und die dadurch erzielten Ergebnisse, insbesondere im Hinblick auf künstliche radioaktive Elemente“
Nobelpreis für Chemie Leopold Ružička
(1887–1976)
Schweiz Schweiz (geboren in Vukovar, damals Österreich-Ungarn) „für seine Arbeiten an Polymethylenen und höheren Terpenen
Nobelpreis für Physiologie oder Medizin Gerhard Domagk
(1895–1964)
Deutsches Reich NS Deutsches Reich „für die Entdeckung der antibakteriellen Wirkung des Prontosil
Gerhard Domagk wird aufgrund des damaligen Verbots für Deutsche, den Nobelpreis anzunehmen, gezwungen, den Preis abzulehnen. Er nimmt später Urkunde und Medaille an.
Nobelpreis für Literatur Frans Eemil Sillanpää
(1888–1964)
Finnland Finnland „für die tiefe Auffassung und die erlesene Stilkunst, womit er das Bauernleben und die Natur seines Heimatlandes in ihrem gegenseitigen Zusammenhang schildert“
Friedensnobelpreis nicht verliehen

Geboren

Januar

Februar

März

April

Mai

Juni

Juli

August

September

Oktober

November

Dezember

Genaues Geburtsdatum unbekannt

Gestorben

Januar/Februar

März/April

Mai/Juni

Juli / August

September/Oktober

November/Dezember

Genaues Todesdatum unbekannt

Weblinks

 Commons: 1939  – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Fußnoten

  1. 1,0 1,1 Chronik des Seekriegs
  2. Norman Davies: Europa im Krieg. Nikol 2009, S. 134 f.

Kategorien: Jahr (20. Jahrhundert) | 1939

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/1939 (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.