1687 - LinkFang.de





1687


Portal Geschichte | Portal Biografien | Aktuelle Ereignisse | Jahreskalender

| 16. Jahrhundert | 17. Jahrhundert | 18. Jahrhundert |
| 1650er | 1660er | 1670er | 1680er | 1690er | 1700er | 1710er |
◄◄ | | 1683 | 1684 | 1685 | 1686 | 1687 | 1688 | 1689 | 1690 | 1691 | | ►►

Staatsoberhäupter · Nekrolog

1687
In der Schlacht bei Mohács besiegt ein kaiserliches Heer
die Osmanen.
Der neunjährige Joseph I.
wird König von Ungarn.
Isaac Newtons Hauptwerk
Philosophiae Naturalis Principia Mathematica erscheint.
1687 in anderen Kalendern
Armenischer Kalender 1135/36 (Jahreswechsel Juli)
Äthiopischer Kalender 1679/80 (Jahreswechsel 11./12. September)
Bengalischer Solarkalender 1092/93 (Jahresbeginn 14. oder 15. April)
Buddhistische Zeitrechnung 2230/31 (südlicher Buddhismus); 2229/30 (Alternativberechnung nach Buddhas Parinirvana)
Chinesischer Kalender 73. (74.) Zyklus

Jahr des Feuer-Hasen 丁卯 (am Beginn des Jahres Feuer-Tiger 丙寅)

Chula Sakarat (Siam, Myanmar) / Dai-Kalender (Vietnam) 1049/50 (Jahreswechsel April)
Dangun-Ära (Korea) 4020/21 (2./3. Oktober)
Iranischer Kalender 1065/66
Islamischer Kalender 1098/99 (Jahreswechsel 6./7. November)
Jüdischer Kalender 5447/48 (7./8. September)
Koptischer Kalender 1403/04 (11./12. September)
Malayalam-Kalender 862/863
Seleukidische Ära Babylon: 1997/98 (Jahreswechsel April)

Syrien: 1998/99 (Jahreswechsel Oktober)

Vikram Sambat (Nepalesischer Kalender) 1743/44 (Jahreswechsel April)

Ereignisse

Politik und Weltgeschehen

Großer Türkenkrieg

  • 12. August: In der Schlacht bei Mohács besiegen die Österreicher unter Karl V. von Lothringen die Osmanen im Großen Türkenkrieg entscheidend. Sultan Mehmed IV. wird in der Folge durch eine Hofintrige entmachtet, sein Bruder Süleyman II. besteigt den Thron. Als man auf ihn zukommt, um ihn von seiner Thronbesteigung zu unterrichten, nachdem er die letzten 20 Jahre in Gefangenschaft im Palast verbracht hat, ist seine erste Reaktion die Angst, dass die Delegation im Auftrag seines Bruders gekommen sei, um ihn zu töten.

Weitere Ereignisse in Europa

Afrika

Indien

Nordamerika

Wirtschaft

Wissenschaft und Technik

Kultur

Katastrophen

  • 24. Juni: Am Johannistag stürzt das Bergwerk von Falun in Schweden ein, ohne dass jedoch Menschen zu Schaden kommen.
  • 8. September: Eine Gruppe von 137 französischen Flüchtlingen (Hugenotten) fährt mit einer Barke auf der Aare Richtung Lyss. Die betrunkenen Schiffsleute steuern die Barke zwischen Aarberg und Lyss auf eine Kiesbank. Das Schiff kentert, und 111 Menschen ertrinken. Dies ist die größte Schiffskatastrophe, die die Schweiz je erlebte.

Geboren

Gestorben

Erstes Halbjahr

Zweites Halbjahr

  • 14. November: Nell Gwyn, („Pretty witty Nell“), englische Schauspielerin und Mätresse des englischen Königs Charles II. (* 1650 oder 1651)

Genaues Todesdatum unbekannt

Weblinks

 Commons: 1687  – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Kategorien: Jahr (17. Jahrhundert) | 1687

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/1687 (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.