1501 - LinkFang.de





1501


Portal Geschichte | Portal Biografien | Aktuelle Ereignisse | Jahreskalender

| 15. Jahrhundert | 16. Jahrhundert | 17. Jahrhundert |
| 1470er | 1480er | 1490er | 1500er | 1510er | 1520er | 1530er |
◄◄ | | 1497 | 1498 | 1499 | 1500 | 1501 | 1502 | 1503 | 1504 | 1505 | | ►►

Staatsoberhäupter · Nekrolog · Kunstjahr

1501
Ferdinand II. von Aragón und Ludwig XII. von Frankreich
teilen das Königreich Neapel unter sich auf.
Der Portugiese João da Nova
entdeckt die Insel Conceição, das heutige Ascension.
1501 in anderen Kalendern
Armenischer Kalender 949/950 (Jahreswechsel Juli)
Äthiopischer Kalender 1493/94
Aztekischer Kalender 8. Feuerstein – Chicuei Tecpatl (bis Ende Januar/Anfang Februar: 7. Rohre – Chicome Acatl)
Buddhistische Zeitrechnung 2044/45 (südlicher Buddhismus); 2043/44 (Alternativberechnung nach Buddhas Parinirvana)
Chinesischer Kalender 69. (70.) Zyklus

Jahr des Metall-Hahns 辛酉 (am Beginn des Jahres Metall-Affe 庚申)

Chula Sakarat (Siam, Myanmar) / Dai-Kalender (Vietnam) 863/864 (Jahreswechsel April)
Dangun-Ära (Korea) 3834/35 (2./3. Oktober)
Iranischer Kalender 879/880
Islamischer Kalender 906/907 (Jahreswechsel 16./17. Juli)
Jüdischer Kalender 5261/62 (12./13. September)
Koptischer Kalender 1217/18
Malayalam-Kalender 676/677
Seleukidische Ära Babylon: 1811/12 (Jahreswechsel April)

Syrien: 1812/13 (Jahreswechsel Oktober)

Spanische Ära 1539
Vikram Sambat (Nepalesischer Kalender) 1557/58 (Jahreswechsel April)

Ereignisse

Politik und Weltgeschehen

Nord- und Osteuropa

Heiliges Römisches Reich

Süd- und Westeuropa

Ägypten

  • Nach mehreren Machtwechseln wird Al-Aschraf Qansuh (II.) al-Ghuri aus der Burdschiyya-Dynastie Sultan des Mamluken-Reichs in Ägypten. Ihm gelingt die Befriedung des Landes und die erneute Durchsetzung staatlicher Autorität. Er erweitert das Heer der Mamluken und stellt vermehrt Söldner in seine Dienste. Außerdem lässt er im Roten Meer ein Flotte bauen und schließt Bündnisse mit den benachbarten arabischen Staaten, um der vermehrten Handelskonkurrenz der Portugiesen nach der Entdeckung des Seewegs nach Indien zu begegnen.

Asien

Entdeckungsreisen

  • Ludovico de Varthema bricht von Venedig aus zu einer Reise nach Asien auf. Sie führt ihn vorerst per Schiff nach Alexandria in Ägypten, von wo er schon bald nach Kairo weiterreist. Nach wohl nur kurzem Aufenthalt reist er nach Beirut und von dort nach Damaskus, wo er viele Monate bleibt und die arabische Sprache erlernt.

Wirtschaft

Wissenschaft und Technik

Kultur

Architektur

Bildende Kunst

Hauptartikel: Kunstjahr 1501

Literatur

Gesellschaft

Religion

Katastrophen

Geboren

Geburtsdatum gesichert

Genaues Geburtsdatum unbekannt

Gestorben

Erstes Halbjahr

Zweites Halbjahr

Genaues Todesdatum unbekannt

Weblinks

 Commons: 1501  – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Kategorien: Jahr (16. Jahrhundert) | 1501

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/1501 (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.