1368 - LinkFang.de





1368


Portal Geschichte | Portal Biografien | Aktuelle Ereignisse | Jahreskalender

| 13. Jahrhundert | 14. Jahrhundert | 15. Jahrhundert |
| 1330er | 1340er | 1350er | 1360er | 1370er | 1380er | 1390er |
◄◄ | | 1364 | 1365 | 1366 | 1367 | 1368 | 1369 | 1370 | 1371 | 1372 | | ►►

Staatsoberhäupter · Nekrolog

1368
Peter Stromer beginnt seine Versuche mit der Wald-Saat im Nürnberger Reichswald. Hongwu wird erster Kaiser der chinesischen Ming-Dynastie.
1368 in anderen Kalendern
Armenischer Kalender 816/817 (Jahreswechsel Juli)
Äthiopischer Kalender 1360/61
Azteken-Kalender 5. Rohre - Macuilli Acatl (bis Ende Januar/Anfang Februar 4. Kaninchen - Nahui Tochtli)
Buddhistische Zeitrechnung 1911/12 (südlicher Buddhismus); 1910/11 (Alternativberechnung nach Buddhas Parinirvana)
Chinesischer Kalender 67. (68.) Zyklus

Jahr des Erde-Affen 戊申 (am Beginn des Jahres Feuer-Schaf 丁未)

Chula Sakarat (Siam, Myanmar) / Dai-Kalender (Vietnam) 730/731 (Jahreswechsel April)
Iranischer Kalender 746/747
Islamischer Kalender 769/770 (Jahreswechsel 15./16. August)
Jüdischer Kalender 5128/29 (13./14. September)
Koptischer Kalender 1084/85
Malayalam-Kalender 543/544
Seleukidische Ära Babylon: 1678/79 (Jahreswechsel April)

Syrien: 1679/80 (Jahreswechsel Oktober)

Spanische Ära 1406
Vikram Sambat (Nepalesischer Kalender) 1424/25

Ereignisse

Politik und Weltgeschehen

Zweiter Waldemarkrieg in Skandinavien

Heiliges Römisches Reich/Italien

  • Karl IV. unternimmt seinen zweiten Italienzug. Dieser römisch-deutsche Kaiser schickt ein großes Heeresaufgebot zur Unterstützung des 1367 nach Rom zurückgekehrten Papstes Urban V.
  • In Augsburg führt ein Aufstand der städtischen Handwerker gegen die herrschenden Patrizierfamilien zur Einführung einer Zunftverfassung.

Osmanisches Reich

Kaiserreich China

Xu Da, General der gegen die Herrschaft der Mongolen in China rebellierenden Roten Turbane, greift die chinesische Hauptstadt Dadu an und zwingt nach gewonnener Schlacht Kaiser Toghan Timur aus der mongolischen Yuan-Dynastie zur Flucht nach Norden. Im Laufe dieser Verfolgung gelingt es ihm, den eigentlich mit den Mongolen verbündeten koreanischen General Yi Seonggye, den späteren Gründer der koreanischen Joseon-Dynastie, auf seine Seite zu ziehen.

Der oberste Rebellenführer Zhu Yuanzhang proklamiert sich unter dem Namen Hongwu am 14. September zum ersten Kaiser der Ming-Dynastie. In seiner Regierungszeit steht der wirtschaftliche Wiederaufbau und der Aufbau einer neuen absolutistisch-zentralistischen Verwaltungsstruktur im Mittelpunkt der Bemühungen. Außerdem beginnt die Verlegung der Hauptstadt nach Süden. Zunächst lässt Hongwu Kaifeng, die alte Hauptstadt der Song-Dynastie, und die Hauptstadt der Han- und Tang-Dynastie Chang’an auskundschaften, dann legt er sich auf seinen eigenen Geburtsort Fengyang fest, einige hundert Kilometer nordwestlich von Nanjing. Hier will er seine neue Residenz, die Mittlere Hauptstadt (Zhongdu), errichten. Es ist die bisher südlichste Residenzstadt des chinesischen Gesamtreichs.

Japan

Wirtschaft

Wissenschaft und Technik

Religion

Geboren

Geburtsdatum gesichert

Genaues Geburtsdatum unbekannt

Geboren um 1368

Gestorben

Weblinks

 Commons: 1368  – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Kategorien: Jahr (14. Jahrhundert)

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/1368 (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.