Ōita - LinkFang.de





Ōita


Dieser Artikel befasst sich mit der Stadt Ōita, der Artikel über die gleichnamige Präfektur befindet sich unter Präfektur Ōita.
Ōita-shi
大分市
Geographische Lage in Japan
Region: Kyūshū
Präfektur: Ōita
Koordinaten:
Basisdaten
Fläche: 501,25 km²
Einwohner: 478.358
(1. Juni 2016)
Bevölkerungsdichte: 954 Einwohner je km²
Gemeindeschlüssel: 44201-1
Symbole
Flagge/Wappen:
Baum: Elaeocarpus sylvestris var. ellipticus
Blume: Camellia sasanqua
Rathaus
Adresse: Ōita City Hall
2-31, Niage-machi
Ōita-shi
Ōita 870-8504
Webadresse: http://www.city.oita.oita.jp
Lage Ōitas in der Präfektur Ōita

Ōita (jap. 大分市, -shi) ist eine Großstadt und Hafenstadt sowie Verwaltungssitz der Präfektur Ōita und liegt auf der japanischen Insel Kyūshū an der Beppu-Bucht.

Geschichte

Ōita ist eine alte Burgstadt, in der zuletzt ein Zweig der Ōgyū-Matsudaira mit einem Einkommen von 22.000 Koku residierte.

Wirtschaft

Die bedeutendsten ansässigen Firmen sind:

Oita TS Halbleiter ist ein Joint Venture von Toshiba und Sony Computer Entertainment. Diese Firma war an der Produktion des Hauptprozessor der PlayStation 2, der sogenannte Emotion Engine, und Teilen um den Grafikprozessor der PlayStation 3 beteiligt.

Kultur

  • Takasakiyama Naturtierpark (高崎山自然動物園)
  • Oita Meeresaquarium Umitamago (大分マリーンパレス水族館「うみたまご」)
  • Ruine der Burg Funai (府内城址)
  • Tanabata-Matsuri (七夕まつり) am ersten Wochenende im August

Verkehr

Sport

Ōita ist die Heimat des Fußballvereins Ōita Trinita aus der J. League, dessen Spiele im Kyūshū Sekiyu Dome ausgetragen werden. Dieser war auch ein Austragungsort der Fußball-Weltmeisterschaft 2002.

Seit 1952 findet zwischen Beppu und Ōita der Beppu-Ōita-Marathon statt.

Söhne und Töchter der Stadt

Angrenzende Städte und Gemeinden

Städtepartnerschaften

Weblinks

 Commons: Ōita  – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Kategorien: Keine Kategorien vorhanden!

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Ōita (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.