Ķekava - LinkFang.de





Ķekava


Ķekava (dt.: Kekau)

Hilfe zu Wappen
Basisdaten
Staat: Lettland
Landschaft: Semgallen (lettisch: Zemgale)
Verwaltungsbezirk: Ķekavas novads
Koordinaten:
Einwohner: 5.747 (3. Jun. 2015)
Fläche:
Bevölkerungsdichte:
Höhe: m
Webseite: www.kekava.lv
Postleitzahl:
ISO-Code:

Ķekava (deutsch Keckau) ist ein Ort in der lettischen Region Semgallen 17 km südlich von der Hauptstadt Riga gelegen. Der Ort befindet sich links der Daugava in unmittelbarer Nähe zum Rigaer Staubecken.

Geschichte

Die Wassermühlen eines Gutes Keckau wurden erstmals 1435 schriftlich erwähnt. Nach der Teilung Livlands 1561 war das Gut Teil des Herzogtum Kurland und ab 1793 des russischen Gouvernement Kurland. Aus dieser Zeit stammt auch die Lutherische Kirche, welche heute das Ortszentrum bildet.

Das Wachstum des Ortes begann als 1969 die örtliche Kolchose gegründet wurde. Ungeachtet der großen Einwohnerzahl (Im Verhältnis zu den meisten anderen Städten), erhielt Ķekava keine Stadtrechte verliehen.

Bordesholm (Deutschland) hat eine Gemeindepartnerschaft mit Ķekava.

Ķekavas novads

Nach einer Verwaltungsreform bildet der Ort zusammen mit der Stadt Baloži und zwei Landgemeinden eine Verwaltungsgemeinschaft. Der Bezirk (Ķekavas novads) umfasst eine Fläche von 270,2 Km² und beherbergt 21673 Einwohner (Stand: 1. Juli 2010).

Es gibt im Gebiet einige landwirtschaftliche Großbetriebe, sowie eine in ganz Lettland bekannte Marke für Geflügel und Geflügelprodukte.

Durch das Territorium führt die Via Baltica (Europastraße 67) von Riga nach Bauska.

Literatur

  • Hans Feldmann, Heinz von zur Mühlen (Hrsg.): Baltisches historisches Ortslexikon, Teil 2: Lettland (Südlivland und Kurland). Böhlau, Köln 1990, ISBN 3-412-06889-6, S. 277−278.
  • Astrīda Iltnere (Red.): Latvijas Pagasti, Enciklopēdija. Preses Nams, Riga 2002, ISBN 9984-00-436-8.

Kategorien: Keine Kategorien vorhanden!

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Ķekava (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.