Þeistareykjabunga - LinkFang.de





Þeistareykjabunga


Þeistareykjabunga
}
Höhe 564 m
Lage Island
 
Typ Schildvulkan
Gestein Basalt
Letzte Eruption 900 v.Chr.

Die Þeistareykjabunga ist ein Schildvulkan im Nordosten Islands. Der Berg ist aus Lavalagen aufgebaut und erreicht eine Höhe von 564 m . Es handelt sich hier um den Zentralvulkan eines eigenen aktiven Vulkansystems. Die letzte Eruption fand in vorhistorischer Zeit statt. Der Hauptkrater des Berges heißt Stóra-Víti und liegt in der Mitte des ausgedehnten flachen Kegels, den der Berg bildet.

Nördlich davon liegt ein Nebenkrater, der 500–600 m lang und 50–60 m breit ist. Dieser 40 m tiefe Krater heißt Langa-Víti und bei ihm erreicht der Berg seine höchste Höhe. Aus diesem Krater sind Lavaströme nach Norden geflossen und haben bei Lón und Lindarbrekka heute bewohntes Gebiet erreicht.

Nach der letzten Eiszeit war der Schildvulkan wie viele andere im Lande sehr aktiv. Er blockierte zum Beispiel durch eine bedeutende Lavaeruption den Fluss Jökulsá á Fjöllum in seinem Unterlauf am Öxarfjörður und drängte ihn damit weiter nach Osten in sein heutiges Bett ab.

Ein Hochtemperaturgebiet mit heißen Quellen gehört zu dem Vulkan (Þeistareykir).

Siehe auch

Weblinks


Kategorien: Keine Kategorien vorhanden!

Quelle: Wikipedia - http://de.wikipedia.org/wiki/Þeistareykjabunga (Vollständige Liste der Autoren des Textes [Versionsgeschichte])    Lizenz: CC-by-sa-3.0

Änderungen: Alle Bilder mit den meisten Bildunterschriften wurden entfernt. Ebenso alle zu nicht-existierenden Artikeln/Kategorien gehenden internen Wikipedia-Links (Bsp. Portal-Links, Redlinks, Bearbeiten-Links). Entfernung von Navigationsframes, Geo & Normdaten, Mediadateien, gesprochene Versionen, z.T. ID&Class-Namen, Style von Div-Containern, Metadaten, Vorlagen, wie lesenwerte Artikel. Ansonsten sind keine Inhaltsänderungen vorgenommen worden. Weiterhin kann es durch die maschinelle Bearbeitung des Inhalts zu Fehlern gerade in der Darstellung kommen. Darum würden wir jeden Besucher unserer Seite darum bitten uns diese Fehler über den Support mittels einer Nachricht mit Link zu melden. Vielen Dank!

Stand der Informationen: August 201& - Wichtiger Hinweis: Da die Inhalte maschinell von Wikipedia übernommen wurden, ist eine manuelle Überprüfung nicht möglich. Somit garantiert LinkFang.de nicht die Richtigkeit und Aktualität der übernommenen Inhalte. Sollten die Informationen mittlerweile fehlerhaft sein, bitten wir Sie darum uns per Support oder E-Mail zu kontaktieren. Wir werden uns dann innerhalb von spätestens 10 Tagen um Ihr Anliegen kümmern. Auch ohne Anliegen erfolgt mindestens alle drei Monate ein Update der gesamten Inhalte.